Jo Fox - WebDjs - Where European Dance Music Is Culture

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jo Fox

Swissdance 1992-99 > I-L

Hinter dem Projektname "Jo Fox" verbirgt sich das Gesangstalent Marco Volpe und Silvia Scharer aus dem Aargau. Beide Maxi-Cds wurden von Humphrey Robertson produziert und von Marco Volpe geschrieben. "Love at the first sight" konnte sich noch nicht in den Charts platzieren. Die folge Single "The feeling has gone" aber schon das für 10 Wochen, die Top Platzierung war Platz 16. Die zweite Single würde vom Holländer Michiel van der Kuy mit produziert. Im Herbst 1993 folgte eine Schweizer Club Tour. Marco Volpe macht 2004 bei der TV Show "Musicstar" mit und ist bis heute musikalisch aktiv.

Die Leute hinter dem Projekt

Veröffendlichung Maxi-CDs


Titel:Love at the first sight FM 1234
Released:
1993
Trackinglist:
1.Radio Version 4:25
2.Extended Dance Mix 6:18
3.Instrumental 4:40
Backing vocals by Silvia S.
Lead vocal by Jo Fox
Produced by H.Robertson

Titel:The feeling has gone FM 1248
Released:
1994
Trackinglist:
1.Radio Version 3:35
2.Club Dance Mix 5:06
3.Instrumental 5:06
Backing vocals by Silvia S.
Lead vocal by Jo Fox
Produced by H.Robertson and M.van der Kuy
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü